Mayr fährt raus (3): Tarsdorf – Gosausee – Bad Ischl

Tarsdorf, 5:15 Uhr. Der Wecker läutet. Um 6 Uhr gibt’ ein flottes Frühstück – und ab geht’s zur Bushaltestelle, wo der letztmögliche Bus in Richtung Salzburg fährt. Ich habe mich für die Route übers Nachbarbundesland entschieden, denn der Weg durch OÖ würde doppelt so lange dauern. Nach Bus, S-Bahn, ein Stück Railjet und noch zwei Bussen bin ich nach gerade einmal 3 Stunden am Ziel: Gosausee, die südlichste Haltestelle Oberösterreichs. Wenn man aus dem Innviertel kommt, fühlt man sich am Weg zum Gosausee fast wie im Öffi-Schlaraffenland… „Mayr fährt raus (3): Tarsdorf – Gosausee – Bad Ischl“ weiterlesen