Wünsch dir was: Machen wir doch eine Volksbefragung

Ganz zufällig in einem Wahljahr findet in Wien unter dem Titel „Wien will’s wissen“ eine von der SPÖ initiierte Volksbefragung statt. Offensichtlich soll damit erreicht werden, dass einerseits umstrittene Themen aus dem Wahlkampf herausgehalten werden (nach dem Motto „…aber die BürgerInnen sind mehrheitlich der Meinung, dass…“), andererseits kann sich die SPÖ durch ihr genehme Abstimmungsergebnisse Rückenwind für die Wahlauseinandersetzung holen.

Fast könnte man auch den Eindruck erwecken, dass bestimmte Ergebnisse erwartet werden, betrachtet man zum Beispiel die Frage nach der Ganztagsschule: Wünsch dir was: Machen wir doch eine Volksbefragung weiterlesen